26.12.1973

«Dene wos guet geit ...»

Dauer : [00'51''] Kommentar : Deutsch Produktion: SF
-- Mediaspace --

In wenigen Liedzeilen erzählt der Berner Wortakrobat Mani Matter seinem Publikum, warum die Güterverteilung – trotz der Bemühungen des Sozialstaats – nach wie vor ungerecht verläuft.  Auf Grund dessen nämlich, dass Reiche nicht auf einen Teil ihres Wohlstands zu Gunsten der Allgemeinheit verzichten wollen, ändert sich für beide Seiten nichts zum Besseren.