10.10.1974

Die dritte Überfremdungsinitiative

Dauer : [03'08''] Kommentar : Italienisch Produktion: TSI
-- Mediaspace --

Die Reportage über die dritte Überfremdungsinitiative, die die Zahl der Ausländer in der Schweiz begrenzen will, befasst sich mit dem Thema der ausländischen Arbeiternehmerinnen und Arbeitnehmer in der Schweiz und blickt zurück auf das Scheitern von zwei früheren, ähnlichen Initiativen (Begrenzung der Zahl der Ausländer auf 10% und die «Schwarzenbach-Initiative» 1970).

Dieses Dokument wurde dank der Unterstützung von Memoriav erhalten.