«««Alltagsleben

30.08.2011

Cybermobbing: Im Internet gedemütigt und bedroht

Dauer: [55'09''] Kommentar: Deutsch Produktion: SRF Sendung : Doppelpunkt
-- Mediaspace --

«Es ist nur eine Frage der Zeit, bis es auch in der Schweiz den ersten Suizid wegen Cybermobbing geben wird». Die Stiftung Pro Juventute warnt vor diesem neuen Phänomen und berät Cybermobbing-Opfer. Unter Cybermobbing versteht man das absichtliche Beleidigen, Bedrohen, Ausgrenzen, Blossstellen oder Belästigen von anderen Personen mithilfe moderner Kommunikationsmittel. Was sind die Folgen von Cybermobbing? Wie können sich Opfer wehren? Wie kann man sich gegen Cybermobbing schützen? Experten und Betroffene diskutieren und geben Tipps.