24.05.1993

Sternsingen in Bosco Gurin

Dauer : [02'49''] Kommentar : Italienisch Produktion: TSI
-- Mediaspace --

Beim Sternensingen gehen die Kinder von Bosco-Gurin, jedes einen leuchtenden Stern tragend, von Tür zu Tür und wünschen den Familien mit einem Lied ein glückliches neues Jahr. Das dafür gespendete Geld wird zum dekorieren der Gräber der Angehörigen verwendet.

Der Brauch dient dazu, das neue Jahr zu beglückwünschen und gleichzeitig die Toten zu ehren. Er ist ein lebendiges Beispiel für die traditionellen Bräuche einer einst vorwiegend ländlichen Bevölkerung.