13.09.1939

Landi 39: Der 8-millionste Besucher

Dauer: [04'37''] Kommentar: Deutsch Produktion: SR DRS
-- Mediaspace --

Am 13. September 1939, neun Tage nach der Generalmobilmachung, empfängt die Landesausstellung in Zürich ihren 8-millionsten Besucher – einen Romand aus La Chaux-de-Fonds und obendrein Soldat. Er steht symbolisch für eine Zeit des nationalen Zusammenhalts, in der der Widerstandswille zu den absoluten Werten zählt ...

Die Reportage von Arthur Welti, im deutschschweizer Radio damals ein echter Star, verrät allerdings nichts über den Vorgang dieser Wahl.