22.11.2013

Deutschsprachiger Unterricht für Romands im Zuge von Sparmassnahmen?

Dauer : [03'17''] Kommentar : Deutsch Produktion: SRF
-- Mediaspace --

Im Zuge der Sparmassnahmen im Kanton Bern sollen in der Gemeinde Nidau bei Biel französischsprachige Schülerinnen und Schüler nicht mehr wie bis anhin in Biel auf Französisch, sondern neu in Nidau auf Deutsch unterrichtet werden. So will man Steuergelder sparen. Dass diese Idee bei den französischsprachigen Eltern nicht gut ankommt, liegt auf der Hand.