26.04.2000

Die Schweizer Bauern distanzieren sich von der Gentechnologie

Dauer: [03'27''] Kommentar: Deutsch Produktion: SR DRS Sendung : Echo der Zeit
-- Mediaspace --

Die zunehmende Skepsis von Konsumentinnen und Konsumenten gegenüber gentechnisch veränderten Organismen (GVO) in der Landwirtschaft hat auch den Schweizer Bauernverband erfasst. Dieser will zumindest in den nächsten zehn Jahren auf GVO verzichten und fordert vom Bund ein zehnjähriges Moratorium.