02.10.2001

Nationalstolz am Boden

Dauer : [05'30''] Kommentar : Deutsch Produktion: SF Sendung : Tagesschau
-- Mediaspace --

«Die Swissair ist am Boden und bleibt am Boden» verkündet Katja Stauber am Abend des 2. Oktobers 2001.

Noch am Vormittag werden nur die Flüge nach Brüssel eingestellt aus Furcht vor einer Konfiszierung von Swissairmaschinen. Bald darauf trifft jedoch die Meldung ein, dass zwei Flugzeuge in London-Heathrow von den Behörden blockiert werden, weil Landetaxen ausstehend sind.

Auf Grund von Zahlungsausständen stoppen gegen Mittag die Mineralölunternehmen die Kerosinlieferungen – und damit heben in Zürich keine Swissair-Flugzeuge mehr ab. Um 15.45 informiert das Unternehmen die Medien, dass der Swissair-Flugverkehr nicht nur in Zürich, sondern auch im Ausland per sofort eingestellt wird.