21.04.1995

Soll die vierte Landessprache der Schweiz als Einheitssprache Romantsch Grischun unterrichtet werden?

Dauer : [03'04''] Kommentar : Rätoromanisch Produktion: TvR
-- Mediaspace --

Zur Erhaltung der Sprache wurde die Einheitsschriftsprache Romantsch Grischun geschaffen. So haben die fünf rätoromanischen Idiome zumindest eine einheitliche Schriftsprache. Ein grosser Teil der betroffenen Lehrpersonen steht dieser Einheitssprache jedoch skeptisch gegenüber und lehnt vehement ab, dass Romantsch Grischun die Idiome ablöst. Es bleibt offen, in welche Richtung die Entwicklung von Romantsch Grischun geht.